24. August 2015

Pinnwand DIY

Eine Pinnwand einfach und selber herstellen, so geht's :
Das wird gebraucht, eine günstige Leinwand z.B. 70x50 oder eine leichte Holzplatte

Stoff 76x56,  Schaumstoff, dünn oder dickere Fliesseinlage 76x56
Tacker, dekoratives Band

Stoff und Fliess 76x56 zuschneiden. Als erstes den Fliess auftackern, Man fängt am besten erst an der langen Seite an , dann auf der Gegenseite unter Zug die andere Seite fest
tackern, dann die schmale Seite genauso, die Ecken fest tackern, siehe Foto
Dann den Stoff bügeln und genause anheften, gut auf Spannung ziehen.
Anschliessend das dekorative  Band, oder farbiges Gummiband anheften, z.B. alle 10 cm kreuzweise. anbringen.


Ja und dann nur noch aufhängen und loslegen 









20. August 2015

Kreativ

war ich die letzte Zeit sehr wohl! Nur mein PC hat sich letztendlich komplett verabschiedet,  jetzt habe ich so ein praktisches kleines Tablet, nur zum Posten recht unpraktisch!
Habe meine eigene Technik weiterentwickelt, d.h. was aus der Zeitung oder Heft ausreissen,  Auf Malgrund kleben und mit Acrylfarben bearbeiten, über die alte Zeichnung o.ä. hinaus malen, oder was ganz neues daraus entstehen lassen.
Letzt gab's wieder in der Süddeutschen so tolle Tierzeichnungen von Reinhard Michl, die habe ich weiterverbreitet.

Maus+ Löwe auf Pappe 18x 28
Der Liebe Löwe,  hat mich ambitioniert noch mehr  Tierbilder zu machen und ich bin dann auf Koy's gekommen,  weil die so eine Ruhe ausstrahlen.


  1. Koys auf Pappe 20x35


Ich hoffe ich verletze den Zeichner nicht, das ich seine Bilder umgemodelt habe!

Michls Rabe wird zur Amsel, Acryl auf Pappe 17x19j







2.Koys auf Karte  9,5x20
3.Koys auf Karte 7x20

Das Thema werde ich noch weiter bearbeiten, demnächst wieder im Workshop, juhu!
Aber das Posten mit diesem Gerät ist schon ganz arg fummelig;-))
Also Ihr kreativen Leser habt eine gute Woche, trotzdem bald wieder mehr Eure Matta

11. März 2015

Süddeutsche Zeitung

Was hat die Süddeutsche Zeitung mit meinem neuen Bild zu tun ? In der Süddeutschen war letzt wieder eine tolle Beilage, das Süddeutsche Zeitung Magazin! Thema: Auf in den Garten
Blumige Kleider und Stoffe, Schmuck auf Pflanzen präsentiert u.v.m. und aus einigen Dingen hab ich mein neuestes Mixed Media Projekt hergestellt, ausgeschnitten, zusammengestellt, aufgeklebt und übermalt u. mehr.



Meine Malkolleginnen benennen das als experimentelle Malerei, mir macht das Spaß und ich vergesse dabei Raum und Zeit;-)) Zum kleben habe ich Acrylbinder verwendet, dabei streiche ich das Papier von hinten erst mit Wasser ein, damit es keine Falten gibt, den Untergrund mit Binder dann klebe ich das Papier auf und Pinsel großzügig nochmal Binder darauf. Nach dem trocknen wird alles übermalt.



Man sieht es kaum, ich habe aber das Gesicht komplett übermalt, dabei habe ich Elfenbeinweiss, Lichter Ocker und Hautfarbe verwendet und mit Aquarellfarben in Zinnoberrot, Azogelb hell und Umbra gebrannt aufgemischt um möglichst viel hautähnliche Nuancen zu erhalten. Im Original ist die Dame blasser gewesen und hatte keine Quinacidron Haarfarbe;-))

Also mir gefällt es und ich warte auf das nächste tolle Magazin in der Zeitung!
Eine gute Woche wünscht Euch Matta

16. Februar 2015

Mein letztes freies Wochenende

Gelli Print Collage
 Habe ich mal wieder mit Gelli Printing Plate gedruckt und diese weiter verarbeitet..
          Ist einfach toll zum richtig  abschalten


Gelli Print

Gelli Print & Mixed Media
Na ja jetzt geht die Woche wieder los, Euch eine schöne Woche!
Bis bald, Eure Matta

11. Februar 2015

Mein Art Journal

Momentan sammel ich bei Pinterest reichlich Bilder über Mixed Media, Gelli Prints, Kalligrafien und Art Journals.
Da hab ich mir gedacht, auch mal ein Art Journal zu machen.
 1.um Bilder hineinzumalen und auch 2.welche  hineinzukleben, Bilder die mir gefallen, aber die ich nicht aufhängen möchte.
Skizzenbuch von Boesner Din a 4
So entsteht nach und nach ein für mich eine Sammlung mit den verschiedensten Techniken und Deatails. Kann ich dann in den Bücherschrank stellen und mir dann ab und an mal wieder anschauen.
Hier nun einige Beispiele:
auch Zentangel kommen hinein
Mixed Media über 3 Dinge, die mal als Mensch tun braucht!

Collage Augenstudie

Gelli Print Collage

Gelli Print
na es gibt noch reichlich Platz im Buch, nehme auch Ideen gerne entgegen.
Euch viel Freude an Euren neuen Ideen, viel Erfolg wünscht Euch

Matta                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            

2. Februar 2015

Schaaade

Mein Freund der Baum ist tot...


.... er viel im frühen Morgenrot !!!


Meine alte Eiche musste aus Sicherheitsgründen weichen (Pilzerkrankung),
Er hat eine riesige Lücke hinterlassen. Durch seinen interressanten Wuchs, hatte er dem Garten erst seinen Charme gegeben, na der ist jetzt weg!


Dafür hab ich aber letzte Woche mein Schlafzimmer gestrichen und mein Bild fertig gemalt.


Mir lassen den Kopf nicht hängen, Ihr hoffentlich auch nicht, in diesem Sinne Eure Matta

25. Januar 2015

Malwochenende

vorher
Ach, das war so schön,
mal wieder so richtig viel Zeit zum malen!
Ein Malwochenende bei der VHS Ascheberg mit Alicja B.
Und die schöne Zeit geht so schnell rum, schade!
Ich war sehr experimentierfreudig, habe ein altes Bild umgemalt, weil es mir nicht so ganz gefiel. Einige aufgeklebte Papiermotive.

Einige Flächen abgeklebt und den Rest übermalt.Habe mit meiner Gelli Plate Figuren gemalt, das gemalte mit Folie aufgenommen und
diese mit Acrylfluid auf die Leinwand aufgebracht. Diese, für mich neue Technik, habe ich erst an einer Karte ausprobiert.


nachher

  
Ist noch nicht ganz fertig, aber jetzt gefällt es mir schon besser, werde noch die harten Linien überarbeiten und es dann nochmal zeigen.

Bis dahin wünsche ich Euch noch einen schönen Sonntag, Eure Matta


14. Januar 2015

Bananenmuffins

Wie ist es mit Euch, mögt ihr Bananen mit schwarzen Stellen? So sind sie ja eigentlich erst richtig reiff, aber zum pur essen ist mir der Geschmack zu intensiv und die Konsistenz, nö!!
Aber dann mach ich da einfach was raus, z.B. Bananenmuffins, total easy und fix zusammengerührt, eine große und kl.Schüssel, einen Tee,- und Eßlöffel, eine Waage und hier das Rezept :

so mach ich es mir gemütlich, bei dem Wetter!


3 reiffe Bananen, mit einer Gabel matschen
2 Eier
~ 4 Eßl. Yoghurt
125 g. weiche Butter ( 15 Sec. bei 600 W in der Mikro)
90 g brauner Zucker
Prise Salz
alle Zutaten mit einem Löffel oder Schneebesen miteinander vermengen
Ofen auf 180° vorheizen
noch nicht braun, sieht aber schon guuuut aus;-))
1/2 Teel. Natron
2 1/2 Teel. Bio Weinsteinbackpulver ( das macht auch nicht so stumpfe Zähne)
250 g Mehl ( ich nehme Dinkel)
abwiegen und zu den anderen zutaten geben und alles gut unterrühren, fertig ist der Teig!
In Muffinform ( ich lege Papierförmchen in die Muffinform)
den Teig gerecht aufteilen, auf den Teig Kokosraspeln großzügig streuen, das ergibt eine schöne Kruste, wer die nicht mag, kann auch Mandelplättchen nehmen.
Das ganze ca. 1/2 Stunde backen, könnten ein paar Tage lang haltbar sein, schmecken aber auch schon warm, mmhh;-)))
Guten Appetit bei Kaffee und Kuchen wünscht Euch Matta


12. Januar 2015

stürmische Deko

Stürmisches Wetter, da fällt von Nachbar's Birke reichlich Reisig auf meinem Rasen,
da mach ich dann gerne einen  Kranz

 Aber gestern habe ich mich für einen Ball als Dekorations- Objekt entschieden.
Und das geht so:

Einfach, den Reisig zu einem Ball verweben und mit einen dünnenDraht umwickeln.

etwas Farbe aufnehmen und auf den Ball stupfen

Den Ball mit einem Schwämmchen und weisser Farbe ( Acryl, Plaka oder Wandfarbe ) betupften.
Reagenzglas ins Gewirr stecken und mit Blumen und / oder Blätter füllen.
Ich habe dann noch eine Filzblume hineingesteckt, aber es gehen ja auch eine frische Blüten.
          Mir gefällt es, denn es ist einfach - schnell gemacht - günstig und schön, oder?



Hoffe Ihr habt auch Freude an so einfachen Sachen, das wünscht Euch


4. Januar 2015

Weitere Auswüchse mit der Gelli Plate

Habe einfaches Zeichenpapier bedruckt, dann auf  weissen Karten oder buntem Tonpapier beklebt
.

Und einige Kartensets in gestaltetete Umschläge gesteckt, immer ein nettes kleines Geschenk.
Auch die bedruckten Lampions gefallen mir sehr gut.

Die Kreisschablone hab ich aus Prospekthülle ausgeschnitten


Oder auch Lesezeichen


Papierlampion

Bildunterschrift hinzufügen



Euch allen eine schöne Woche, und viel Spaß an Euren kreativen Tätigkeiten, Eure Matta