Kochen mit Matta

Maronensuppe 4 Pers.

die Arbeit lohnt sich, sehr lecker und sättigend. Es gibt ja auch ab und an vorgegarte, eingeschweisste Maronen zu kaufen.   Wenn es frische sind, dann ca. 1 Pfund, nicht eingeritzten, im Topf mit Wasser bedecken und  20min kochen. Etwa 4 große Kartoffeln schälen. 1/2 kl. Lauchstange und wer hat etwas Sellerie, alles in gefällige Stücke hacken. 1 Zwiebel kleinschneiden. 200 g. Champingnons in Scheiben schneiden und in Öl, in grösseren Topf, braten. Hälfte der Pilze herausnehmen, Zwiebeln hineingeben und weiteranbraten dann das Gemüse hinzugeben und wenn vorhanden mit 1/2 Liter Fleischfond oder Brühe angiessen, mit Pfeffer würzen und auf kleiner Flamme köcheln.

Maronen abschrecken und wenn sie etwas abgekühlt sind mit kl. Messer schälen, auch die 2te Haut entfernen. Maronen !/4teln und zur Suppe geben. ca. 50 ml Cherry angiessen. 10 Min. weitergaren, Suppe pürieren, noch mit Salz, Pfeffer und etwas geriebene Bio Zitronenschale abschmecken. Schuss Sahne oder 2 Eßl. Creme fraiche einrühren. Beim servieren die Pilze daraufgeben.

man kann das ganze auch mit Crutons, Schnittlauch oder Petersilie bestreuen. 

 

Warmer Bohnensalat

schnell gemacht und lecker, auch noch am nächsten Tag               

4 - 6 Pers. 500 g. grüne Bohnen

2 Tomaten

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

 Salz und Pfeffer

Olivenöl und Balsamico

Zubereitung:

Bohnen putzen und je nach Gusto halbieren

in Salzwasser bissfest garen, abgießen und mit kalten Wasser abschrecken

kl.Zwiebel würfeln, Knoblauch kleinschneiden und in etwas Öl leicht braun werden lassen

in Würfel geschnittene Tomaten hinzugeben

ca 2 Minuten weitergaren, Schuss Aceto in die Pfanne, rühren

Topf oder Pfanne vom Feuer ziehen Bohnen hinzugeben, würzen und in eine Schüssel geben und einen Schuss gutes Olivenöl unterheben

Ich mag gerne etwas Parmesan obenauf!

Als Beilage oder solo mit Brot

 

 

Himmlische Hollercreme mit Erdbeeren 4Pers.

2 Schalen Erdbeeren putzen und 1/4teln. Mit Schuß Hollunderblütensirup und klein gehackte Minze marinieren.

2 frischeste Eigelb mit 1 Prise Salz und 2 Eßl selbstgemachten Vanillezucker zu Wölkchen schlagen,1Becher Sahne steiff schlagen
1 kl. Tasse Hollerblütensirup in kl.Topf geben mit 2 Teel Agar Agar verühren (oder 4 Blatt Gelatine) einrühren und aufkochen lassen, etwas abkühlen, aber weiter rühren dann in die Sahne rühren und zum Schluß den Eisschnee unterheben.
Beides wird getrennt serviert, dazu kann man noch kleine Baisers servieren -
Guten Appetit wünscht Euch Matta

 

 

Dazu kann man einen Hugo trinken

2 Cl Hollunderblütensirup
1 Cl Limettensaft
kleines Zweiglein Minze, etwas anstossen
alles mit Sekt oder Prosecco auffüllen, wers leichter mag mischt mit Mineralwasser, Salute

 

Schnelle Gnocchi

man nehme:


Portion Gnocchi in eine beschichtete Pfanne anbraten,
Gemüse hinzugeben,wie z.B.blanchierter Brokoli wenden - 1 Lauchzwiebel + Knobl.-Zehe
kleinschneiden und hinzu,nach ~ 8 min Schuß Sahne und Milch hinzu - Herd herunterdrehen Stückchen Gorgonzola hereinrühren- je nach persönl. Geschmack?
Salz Pfeffer Oregano und 2-3 Blätter gehackte Minze hinzu,
abschmecken gehobelter Parmesan


Marys DreamcreameZutaten:
500 g Magerquark
250 g festen Griechischer/Türkischer Yoghurt
250 g Mascarpone
Becher Sahne
1 ausgekratzte Vanillestange
brauner Zucker
1 Bio Zitrone
2 Limetten
100 g weisse Schokolade
gefrorene Himbeeren

Zubereitung:
Quark abtropfen lassen (Haarsieb mit Zewa ausgelegt) mit Mascarpone, Yoghurt und 2-3 Eßl. Zucker, Vanillestange ausstreichen, rd.1/2 abgeriebene Schale der Zitrone ,Saft der Zitrusfrüchte mit einer Mixer gut schlagen. Abschmecken, ob zu sauer, soll aber eher säuerlich schmecken.

Schokolade grob raspeln und unterrühren - Sahne schlagen und unter die Masse heben.

Höchstens gute Stunde vor dem servieren, die Himbeeren unterheben, braunen Zucker obenauf streuen fertig. Will man die Creme auch länger essen evtl. andere frische Früchte verwenden, da sich nach einem Tag das Wasser aus den gefrorenen Früchten absetzt.

z.B. 4 Maracuja
Buon Appetitö

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen